In der Selbsthilfegruppe für Stomaträger und Menschen mit Darmkrebs sowie deren Angehörige wurden neben Gesprächen mit Informationsaustausch auch verschiedene Aktivitäten organisiert und durchgeführt.
z.B. Besuch der Fachklinik für onkologische Rehabilitation und Anschlussrehabilitation
z.B.  Teilnahme an der offenen Krebskonferenz in Warnemünde, Kongresszentrum „Hohe Düne“
z.B. Wanderung entlang des Skulpturenweges in Salzgitter-Bad
Zurück Zurück Inhaltliche Irrtümer und Fehler vorbehalten Information und Beratung für krebskranke Menschen und Angehörige
©  Arbeitskreis Krebshilfe  Febr. 2020
Selbsthilfevereinigung für Stomaträger und Menschen mit Darmkrebs sowie deren Angehörige